2020 vhs unterwegs logoDie Galerie Geißlerhaus kooperiert seit Juli 2020 mit der Volkshochschule Sächsische Schweiz - Osterzgebirge.

Mit dem neuen Format „vhs unterwegs“ kommt die VHS mit diesen Themen zu Ihnen!

„Sicher durch die digitalisierte Welt“ Eine Ratgeberreihe zu Fragen rund um Datensicherheit, Online-Einkauf, sicheren Umgang mit Technik, uvm.

„Weltblicke“ Eine Vortragsreihe über spannende Reisen, Entdeckungen in der Region oder auch besondere Lebenserfahrungen

Alle Veranstaltungen finden Sie unter http://www.geisslerhaus.de/index.php/geisslerhaus-baerenstein/volkshochschule-unterwegs.html

Am Sonntag, dem 04. Dezember 2022,
findet von 16 Uhr bis 18.00 Uhr unser nächster Vortrag von Dr. Birgit Weißgerber statt:

Dresden. Eine Trilogie / Teil 3: Die Schlösserlandschaft in Dresden und Umgebung

2022 12 04 Dresden Schloesserlandschaft

Lassen Sie sich im abschießenden Teil der Vortragsreihe entführen in die Zeit Augusts des Starken, in der Parkanlage und Schloss Pillnitz als Sommerresidenz des Königshofes entstanden und das barocke Jagd- und Lustschloss Moritzburg seine Blüte erlebte. Werfen Sie einen Blick auf die prächtige Goldtapetensammlung des Jagdschlosses, der vor 3 Jahren eine besondere Ausstellung gewidmet war. Begeben Sie sich mit Frau Dr. Weißgerber auf Spurensuche ins Dresdner Residenzschloss, wo vor über 300 Jahren die Hochzeit des Sohnes von August dem Starken prunkvoll gefeiert wurde und wo das Jahr 2019 mit dem Juwelendiebstahl so schmerzhaft endete. Und: genießen Sie schließlich den Einklang und die Verschiedenartigkeit der drei Elbschlösser, deren Ursprünge im 19. Jahrhundert zu finden sind und deren Anblick die Einzigartigkeit der Dresdner Elblandschaft hervorhebt. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Vortrag, der auch so schön und frei nach Goethe heißen könnte:  Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!

Dauer ca. 100min

Die Vortragsreihe "Weltblicke" ist ein Veranstaltungsformat des Projektes "vhs unterwegs" der Volkshochschule Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Hier berichten Menschen über spannende Reisen, Entdeckungen in der Region oder auch besondere Lebenserfahrungen.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu diesem Multimedia-Vortrag ein.

Nähere Informationen sind im beigefügten Plakat zu finden.
Der Eintritt ist frei.

2022 11 20 Dresden NeustadtAm Sonntag, dem 20. November 2022,findet von 16 Uhr bis 18.00 Uhr unser nächster Vortrag von Dr. Birgit Weißgerber statt:

Dresden. Eine Trilogie / 2.Teil: Die Neustadt

Mit diesem wieder reich bebilderten Vortrag wird die Zeitreise durch Dresden fortgesetzt. Diesmal steht die Neustädter Seite im Mittelpunkt der Ausführungen von Frau Dr. Weißgerber. Folgen Sie u.a. den Spuren Erich Kästners, schauen Sie auf die Geschichte des Königsufers und entdecken Sie Neues rund um das Waldschlößchenareal. Natürlich kommen auch die Veränderungen in der Inneren Neustadt in den vergangenen 30 Jahren nicht zu kurz – ebenso wenig wie die Geschichten, die Gebäude entlang der Bautzner Straße oder der Stauffenbergallee erzählen könnten. Nehmen Sie den Vortrag als Anregung, in Dresden Bekanntes mit neuen Augen zu sehen!

Dauer ca. 100min

Die Vortragsreihe "Weltblicke" ist ein Veranstaltungsformat des Projektes "vhs unterwegs" der Volkshochschule Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Hier berichten Menschen über spannende Reisen, Entdeckungen in der Region oder auch besondere Lebenserfahrungen.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu diesem Multimedia-Vortrag ein.

Der Eintritt ist frei.

Alle Reisevorträge finden statt in Kooperation mit der Volkshochschule Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

VHS unterwegs Weltblicke-von Mensch zu Mensch

2022 11 13 Ukraine PlakatAm Sonntag, dem 13. November 2022,
findet von 16 Uhr bis 18.00 Uhr ein ganz besonderer Vortrag statt.

Referent: Thomas Ranft, BA Russistik und Germanistik, MA Erwachsenenbildung
Moderation: Johannes Dietrich, weltbewusst e.V.

Krieg in Europa.
Hintergründe zum Ukraine-Konflikt - Info- und Diskussionsabend

Mit dem Überfall Russlands auf die Ukraine am 24. Februar wurde ein Krieg aus einem Konflikt, der bereits seit Jahrzehnten andauert. Ausgehend von persönlichen Eindrücken und Erlebnissen aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion erläutert der Referent Thomas Ranft einige Hintergründe der aktuellen Krise und zeichnet russische und westliche Argumentationslinien nach.

Im Anschluss wird es Raum für Fragen und Meinungsaustausch zum aktuellen Stand geben.

Wir freuen uns besonders, dass zu diesem Termin Igor mit dabei sein kann. Er war Offizier in der Armee, und wird uns Fragen, die uns beschäftigen, offen und ehrlich aus seiner Sicht beantworten.

Dauer ca. 100 min

Die Vortragsreihe "Weltblicke" ist ein Veranstaltungsformat des Projektes "vhs unterwegs" der Volkshochschule Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Hier berichten Menschen über spannende Reisen, Entdeckungen in der Region oder auch besondere Lebenserfahrungen.

Wir laden alle Interessierten sehr zu diesem Vortrag mit anschließender Gesprächsmöglichkeit ein.

Nähere Informationen sind im beigefügten Plakat zu finden.
Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag, dem 25. September 2022,
findet von 16 Uhr bis 18.00 Uhr unser nächster Reisevortrag von Thomas Ranft statt:

2022 09 25 Sibirien Mongolei China Seite 1 Bild 0003Sibirien / Mongolei / China: Unterwegs in drei Welten

Wer von Sibirien durch die Mongolei nach China reist, erlebt Kontraste, wie sie größer kaum sein können. In Sibirien geht die Fahrt über schlaglochübersäte Buckelpisten, in der Mongolei vorbei an qualmenden Jurten und in China passiert der Hochgeschwindigkeitszug Meere von Wolkenkratzern. Thomas Ranft hat fünf Jahre lang am Baikalsee gearbeitet und war in allen drei Ländern unterwegs. Anschaulich und authentisch erzählt er von gelungenen und missglückten Begegnungen mit Einheimischen, zeigt faszinierende Taiga- und Steppenlandschaften und berichtet über den Uni-Alltag junger Asiaten, die sich vom Studium der deutschen Sprache einen besseren Start in die Zukunft erhoffen.
 

Dauer ca. 100min

Die Vortragsreihe "Weltblicke" ist ein Veranstaltungsformat des Projektes "vhs unterwegs" der Volkshochschule Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Hier berichten Menschen über spannende Reisen, Entdeckungen in der Region oder auch besondere Lebenserfahrungen.

Wir laden alle Interessierten herzlich zu diesem Multimedia-Vortrag ein.

Der Eintritt ist frei.


VHS unterwegs Weltblicke-von Mensch zu Mensch

2022 05 05 Palestina VortragAm Donnerstag, dem 5. Mai, findet von 19 Uhr bis 21 Uhr eine besondere Veranstaltung bei uns statt. Frau Dr. Muriel Asseburg hält ihren Vortrag über ein Thema, dass in Anbetracht der aktuellen Entwicklungen in den Hintergrund getreten ist.
Wir wollen aber nicht vergessen, dass es auch hier eine Reihe von palestinensischen Flüchtlingen gibt, deren Schicksal nicht vergessen werden darf.
Im Anschluss an den Vortrag gibt es Gelegenheit zur Diskussion.

Unlösbar? Der Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern - Vortrag mit Diskussion

Eine Veranstaltung der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung.

Der Ratgeber Smartphone ist eine Veranstaltung des Projektes vhs unterwegs. Diesmal sind wir zu Gast imGeißlerhaus in Bärenstein. Betrieben werden die Galerie und Veranstaltungsräume vom Freundeskreis Geißlerhaus/Gymnasium Altenberg e.V..

In dieser Ratgeberreihe über das Smartphone erhalten Sie in 90 Minuten die Möglichkeit, sich über digitale Themen wie Nutzungsmöglichkeiten und Datenschutz zu
informieren.

Sie haben grundlegende Fragen und benötigen Hilfe bei der Bedienung? Wir bieten auch passgenaue Smartphonekurse in Kleingruppen an, in denen genug Raum für
individuelle Beratungen existiert. Sprechen Sie uns einfach an.

Termine:

Do., 26.08.2021 | 09:00 - 10:30 Uhr
Do., 26.08.2021 | 11:00 - 12:30 Uhr
Do., 30.09.2021 | 09:00 - 10:30 Uhr
Do., 30.09.2021 | 11:00 - 12:30 Uhr
Do., 28.10.2021 | 09:00 - 10:30 Uhr
Do., 28.10.2021 | 11:00 - 12:30 Uhr
Do., 25.11.2021 | 09:00 - 10:30 Uhr
Do., 25.11.2021 | 11:00 - 12:30 Uhr

Teilnahmegebühr von 5 Euro pro Termin

Sie können die Kurse direkt unter https://www.vhs-ssoe.de/vhs-unterwegs#kursliste buchen.

Kursgebühr: 5, 00 €

Ort: Galerie Geißlerhaus Bärenstein, Bahnhofstraße 6

Bild von rupert B. auf Pixabay

Joomla templates by a4joomla